Über mich / beruflich

- seit 2003 Kindergartenpädagogin im Erzherzog Johann Kindergarten Stainz mit diversen Zusatzausbildungen (Montessori, Medienpädagogik, elementare Musikpädagogik,...)

- Juli 2017: Abschluss des Lehrganges "Energetikerin für emotionale Balance" an der Vitalakademie in Graz

- Diplom

- Mai 2018: Abschluss zur Dipl. Holistic-Pulsing Praktikerin bei Gertrude Ertl

- Jänner 2019: Abschluss zur AromaTouch Praktikerin bei Melitta Jölly (doterra)

- regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen

Über mich / privat

Ich persönlich bezeichne mich als "Urstainzerin" - so besuchte ich in Stainz den Kindergarten und die Volks- und Hauptschule und wuchs mit zwei jüngeren Geschwistern in Stainz auf. 5 Jahre besuchte ich die BAKIP (damals nannte man sie noch so) in Graz - da ich aber so heimatverbunden war kam für mich ein Internat nicht in Frage und ich pendelte jeden Tag hin und her. Die Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Stainz war für mich ein sehr wichtiger Anker. Nach meiner Zeit in Graz bekam ich sofort eine Stelle als Kindergartenpädagogin im örtlichen Kindergarten, startete eine große Baustelle mit meinem damaligen Partner um ein eigenes Heim zu kreieren und intensivierte meine Ausbildung bei der Feuerwehr soweit, dass ich bis zur Kommandantenprüfung und der sogenannten "Feuerwehrmatura" (FLA Gold) alle Stufen durchmachte. 
Nach einigen Jahren kam langsam schleichend ein persönlicher Schicksalsschlag nach dem anderen sodass ich mit der Zeit nicht mehr wusste wer ich bin und was ich da überhaupt mache -  eine Lebensumstellung wurde mir quasi aufgezwungen. Diesen vorangegangenen Erlebnissen und dieser schweren Zeit verdanke ich allerdings alles was ich jetzt bin und habe. Ich habe mich wieder auf mich selbst konzentriert, jahrelang versucht herauszufinden wer ich bin und was ich will.
Mittlerweile habe ich eine Zusatzausbildung im Bereich Humanenergetik gemacht (welche mir den Rest meiner Selbstfindung gegeben hat), habe mich diesbezüglich nebenberuflich selbständig gemacht, leite den Kindergarten in Stainz, habe einen wundervollen Partner an meiner Seite mit dem ich einen kleinen Bauernhof in St. Andrä Höch wieder langsam zum Leben erwecke und dadurch auch die Wunder der Natur hautnah miterleben darf, bin voller Ideen und Tatendrang die wunderbaren Seiten meines Lebens wieder auszukosten und zu leben und genieße einfach alle wunderbaren Dinge die mir widerfahren sind und widerfahren werden.
Ich durfte lernen und erfahren, dass die Dinge die für mich bestimmt sind und mir wirklich gut tun in meinem Leben auf alle Fälle zu mir kommen - manchmal eben auf einem harten Weg und auf jeden Fall mit viel Geduld - wenn die Zeit richtig ist.
Ich möchte euch ermutigen einfach die Dinge zu tun - man kann nie wissen wie es wird wenn man es nicht probiert! Und wenn es ein Herzenswunsch ist, dann wird auch alles gut werden :-)